INTERESSANTES FUER DEN TEXTILFACHMANN - INTERESTING FACTS FOR THE TEXTILE EXPERT


Herzlich willkommen

auf der Webseite von Karljoerg Grosslaub, einem Enkel des früheren Rosshaarstoff-Fabrikanten Richard Grosslaub

Welcome

to the homepage of Karljoerg Grosslaub, a grandson of Richard Grosslaub, founder of one of the earliest weaving-mills for haircloth


Der Textilfachmann benötigt verschiedene Fachinformationen. Mit dieser Webseite soll der Einstieg in das vielfältige nationale und internationale Angebot erleichtert werden.- Aber zunächst die Frage: warum wurde diese Seite entwickelt?
The textile expert requires a lot of information. This site should make it easier to find it on the web.- But at first the question: why was this site developed?

Klick den Marker! Press the Button !

Heute ist eine der wichtigsten Informationsquellen für den Textilfachmann - neben der Diskussion mit Fachkollegen, neben Fachzeitschriften, Fachmessen und Konferenzen - die Nutzung von Datenbanken. Deshalb soll diese Quelle den anderen Informationsquellen vorangestellt werden.

Today technical advance and innovation are closely linked to the term of information. The engineer utilizes different sources like discussions with colleagues, technical journals, trade fairs and conferences. But the use of information files is most important. Therefore this source is first mentioned.



Datenbanken für die Textil- und Bekleidungsindustrie
Databases for the textile and clothing industry

Beispiele aus der TEMA-Datenbank / Example database TEMA

Datenbank:
TEMA, Copyright WTI-Frankfurt-digital GmbH
Titel:
Clevere Klamotten.
Abstract:
Das Problem des Schwitzens in Jacken und des nachfolgenden Frierens in der Kälte wurde durch ein Verfahren gelöst, bei dem der Schweiß durch Knopfdruck mit Hilfe elektrischer Felder in Spezialpolsterschichten nach außen abgesaugt wird. Sogenannte "Smart Textiles" können blinken, warnen, heizen. Heizgewebe in Kleidung wird von einem Algorithmus intelligent geregelt, dessen Energie von einer Powerbank kommt. Inzwischen ist es gelungen, Druck-, Feuchtigkeits- und Temperatursensoren in das Geweben zu integrieren. Solche Sensormatten könnten z.B: das Wundliegen verhindern. Funktionskleidung zuielt vor allem auf Anwendungen in Sport und Medizin. Sensorgewebe, in das Licht einngekoppelt werden kann, könnte z.B. zur Behandlung von Neugeborenengelbsucht (Abbau von Bilirubin durch Blaulicht) dienen. Ein weiterer Forschungsbereich sind antibakterielle Textilien, die mit Spirulina-Algen beschichtet sind.
Autor:
Schröder, Tim
Quelle:
Bild der Wissenschaft - bdw * Band 56 (2019) Heft 1, Seite 36-41 (6 Seiten)
Publikationscodes:
ISSN: 0006-2375
Erscheinungsjahr:
2019

Datenbank:
TEMA, Copyright WTI-Frankfurt-digital GmbH
Titel:
Design of a Long Sleeve T-Shirt with ECG and EMG for Athletes and Rehabilitation Patients.
Abstract:
Considering the importance of strength training in sports injury prevention and rehabilitation, an e-textile system that assists the athlete’s training and rehabilitation was designed. This paper reports the construction of a prototype of a T-shirt with embedded textile electrodes to monitor cardiac and muscle activity. Signal tests were conducted and are presented. It is the authors’ intention to study and integrate other textile sensors that may provide useful information to the user.
Autor:
Paiva, Andre; Catarino, Andre; Carvalho, Helder; Postolache, Octavian; Postolache, Gabriela; Ferreira, Fernando
Institution:
Centre for Textile Science & Technology, Universidade do Minho, Guimaraes, PT; Instituto de Telecomunicacoes, Instituto Superior Tecnico, Lisboa, PT; Universidade Atlantica, Oeiras, PT
Quelle:
Innovation, Engineering and Entrepreneurship, Regional HELIX, International Conference on Innovation, Engineering and Entrepreneurship, 3, in: Lecture Notes in Electrical Engineering * Band 505 (2019) Seite 244-250 (7 Seiten), Paper-Nr. Chapter 34, Mechatronics Design, Medical Devices and Wellbeing
Publikationscodes:
ISSN: 1876-1100
ISBN: 978-3-319-91334-6
ISBN: 978-3-319-91333-9
Sprache:
EN Englisch
Erscheinungsjahr:
2019





Ausgewählte, wichtige Textilzeitschriften mit Verlagsanschriften
Some important textile journals and publishers
Neue Fachbücher und Nachschlagewerke für den Textilfachmann
New specialist books and reference books for the textile expert
Abschlussarbeiten
Final thesis
Begriffe und Definitionen im Bereich Textil / Bekleidung
Terms and definitions in the field of textil / clothing
Forschungseinrichtungen der Textil- und Bekleidungsindustrie
Research institutes for the textile and clothing industry
Verbände der Textilindustrie und Bekleidungsindustrie und des Textilmaschinenbaus
Associations for the textile and clothing industry
Hochschulen und Universitäten für Textil- und Bekleidungsindustrie
Technical colleges and universities for the textile and clothing industry
Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige im Textilbereich
Sworn experts in the field of textiles
Wichtige Internet-Portale
Important web portales
Mode
fashion
Dienstleistungen für die Textil- und Bekleidungsindustrie
Offers and services for the textile and clothing industry
Hersteller und Anbieter von Textilmaschinen
Manufacturer and dealer of machines for the textile and clothing industry
Informationen und Hinweise zur Pflege von Textilien
Information and remarks to textile care
Übersetzungshilfen
Assistance for translation


Nachrichten aus "Ausgewählte, wichtige Textilzeitschriften mit Verlagsanschriften" und aus anderen Quellen
News from "Some important textile journals and publishers" and from other sources

Quelle/source: melliand Textilberichte 4; 11.2018
Autor: Gertex

Neues 3D-Abstandsgewirke
Mit dem neuen Abstandsgewirke Free D Mesh der Gertex Textil GmbH, Gerstetten wird ein sehr gutes Rückstellvermögen mit hoher Luftzirkulation, extreme Scheuerbeständigkeit mit einzigartigem Design und guter Akustik verknüpft. Dieses Hightech-Textil verbessert nicht nur bestehende Produkte sondern erlaubt zugleich die Entwicklung ganz neuer Innovationen...
Das Abstandsgewirke Free D Mesh verbindet 2 gewirkte Flächen durch Abstandsfäden zu einem textilen Körper mit einer Dicke von bis zu 12 mm. Dadurch können ausgefallene Funktions-und Designeffekte erzielt werden, die mit herkömmlichen Materialien bisher nicht realisiert werden konnten.... Das Abstandsgewirke wird bereits in unterschiedlichen Branchen und Bereichen eingesetzt, z.B. als komfortable Unterpolsterung von Autositzen, als atmungsaktives Schuhfutter oder als akustisch wirksame Wandverkleidung.

Für Hinweise zu dieser Homepage bin ich Ihnen dankbar. Bitte senden Sie mir eine E-Mail über folgende Adresse: Karljoerg.Grosslaub@web.de
I would be grateful to receive your pieces of advice to this site. Please send an e-mail: Karljoerg.Grosslaub@web.de




Impressum